Doch noch Frost und Rodelspaß

Winter-14-Chris-Ralf-SchuetteNun ist er doch noch gekommen, der Winter. Viele Zeitgenossen schimpften auf das Wetter, auf das kein Verlass mehr war. Viel zu warm und bisweilen schon fast Frühling ließen den Klimawandel als Verantwortlichen finden. Auch wenn daran mehr als ein Fünkchen an Wahrheit zu finden ist, bislang hat sich das Wetter oder besser die Natur immer noch besonnen und auch diesmal kam der Winter.

 

Sehr zur Freude von Ralf Schütte und Sohn Chris (5), die sich auf dem Rodelberg in der Gemeinde Dötlingen einen netten Sonntagvormittag machten.

 

Aber es gibt auch andere Zeitgenossen: Schon schimpfen die Ersten über die weiße Pracht, die das Autofahren bisweilen beschwerlich macht. Wenn doch endlich Frühling wär…..


<

Hier können Sie einen Kommentar schreiben