Launige Reden zum Schaffermahl

Gilde-2013-Schaffermahl-KreienborgViel Wellen schlug das Schaffermahl 2013 im Vorfeld in diesem Jahr. Gregor Gysi, ausgeladene Spitze der Linken, Diskussionen in den Gildereigen, Schlagzeilen, Fotos und Bilder bewegter Art. Doch am Ende musste der Bundespolitiker dem Schaffermahl fern bleiben. Politiker vor einer Wahl seien nicht vorgesehen, hieß es offiziell von Gildeseite. Stattdessen kam als Festredner Landesfeuerwehrpräsident Hans Graulich in die Wittekindstadt und er hielt was er versprach, eine launige Rede um Politik im großen und kleinen, Banken(will)kür,  Historisches als Denkansatz und eine gehörige Portion an Kalauern, die ganz nach der Kragenweite der Schaffermahlteilnehmer war.

 

Da lässt sich viel zitieren, schreiben und auch nachdenken. Am besten ist aber immer das gesprochene Wort, das gilt und ist Maßstab für weitere Diskussionen. Wer sich ein eigenes Wort-Bild machen möchte, kann hier die Reden von Bürgermeister Dr. Kian Shahidi, Festredner Hans Graulich und Gildeoberst Ernst Frost bei der Verleihung der Gilde-Oskar noch einmal im Original hören.

 

HIER DIE REDE HÖREN

 

Rede: General Dr. Kian Shahidi

Rede: Landesfeuerwehrpräsident Hans Graulich

Rede: Gildeoberst Ernst Frost

 


<

Hier können Sie einen Kommentar schreiben