Posts Tagged ‘Foto Dötlingen’

Eine Tote und vier Verletzte nach Unfallcrash

Eine tote 72-Jährige aus der Gemeinde Ganderkesee, zwei Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte und zwei weitere Unfallbeteiligte, forderte ein dramatischer Verkehrsunfall auf der Kreuzung des Ortsteils Aschenstedt (L 872) in der Gemeinde Dötlingen im Landkreis Oldenburg. Den 50 Einsatzkräften der Feuerwehr sowie weiteren Rettungskräften und Notärzten bot sich ein Bild der Zerstörung. Zu den Bildern……


Doch noch Frost und Rodelspaß

Der Winter ist da. Manche haben schon gar nicht mehr mit ihm gerechnet. Doch jetzt ist die weiße Pracht über Nacht gekommen und schon gibt es Rufe vieler, dass doch der Frühling endlich kommen solle. Immer eine Frage der Sichtweise.


20. Nikolaustreffen für Motorradfreaks

Schnee und Temperaturen um den Gefrierpunkt: Ideale Bedingungen für das „20. Oldenburger Nikolaustreffen“ von Motorradfahrern aus ganz Deutschland im Landkreis Oldenburg/Gemeinde Dötlingen. Auch der Begründer dieser Nikolaustreffen, „Kalle“ Karl-Heinz Bielefeld aus Wiefelstede, fand sich in diesem geselligen Rahmen am Lagerfeuer bei Uwe Stefan in Nuttel ein. Mehr….


Weihnachtsmarkt lockt mit zwei Nikoläusen

Andre Mutke, Margrit Mutke und Rico Scholz vom Organisationsteam der Arbeitsgemeinschaft Neerstedter Weihnachtsmarkt freuten sich schon zu früher Stunde über den guten Verlauf und den großen Zuspruch seitens der Gäste aus nah und fern. Mehr…….


Premiere: Prof. Günter Berger „Vaters Kalikukafranz“

Mit einer Autorenlesung stellt Professor Gunter Berger seine autobiografischen Bilder „Vater Kalikukafranz“ in der Neerstedter Bühen vor. Dahinter steht eine Zeitreise, die fast durch ein Jahrhundert deutscher Gesichte führt. Eine Reise, in der der Wahl-Dötlinger Begegnungen, Eindrücke, Auseinandersetzungen, aber auch Reales aus einem Leben in Momentaufnahmen zusammegefasst hat. Beschreibungen, die die das Leben und die Arbeit dem Leser offenbart. Mehr…..


1400. Mitglied im Werder-Fan-Club 27801

Das 1400. Mitglied im Werder-Fanclub 27801 begrüßt das Präsidium um Präsident Ingo Kläner. Der Vorsitzende der Geschäftsführung des SV Werder-Bremen, Klaus Filbry, kam zum wohl größten Fanclub der Grün-Weißen von der Weser in die Gemeinde Dötlingen.

Mehr……


Neerstedter Bühne einziges Theater im Kreis Oldenburg

Mit insgesamt 24 Vorstellungen von 16 Spielgruppen, darunter 20 plattdeutsche Aufführungen, startet der Verein Neerstedter Bühne in die Spielzeit 2013/2014. Zum Auftakt der neuen Spielzeit trat die Speelkoppel Hatterwösch auf die Bühnenbretter. Das Theater wird ehrenamtlich geführt. Im Bild Vorsitzender Erhard Hofemann und Stellvertreterin Annika Stolle.


Israel ehrt Künstler Otto Pankok posthum

Der ehemalige Kunstmaler Otto Pankok und dessen Ehefrau Hulda, hier im Familienbild mit Tochter Eva in Hünxte vor dem Otto-Pankok-Musem zu sehen, werden zusammen mit dem Pfarrer Joseph Emonds posthum als „Gerechte der Völker“ durch die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem geehrt. Der Ehrentitel wird in der israelischen Botschaft in Berlin im Herbst übergeben.


Schwerstarbeit im Verborgenen

Hochkonjunktur herrscht derzeit in der Bienenwelt. MIt den ersten Sommertagen werden Bienen und andere Nektar sammelnde Insekten zu Höchstleistungen angespornt. Da bieten sich Motive der besonderen Art, die wohl jeden Fotografen zum Griff zur Kamera veranlassen.


Buschreiter Gast der Waldreitschule

Hanno Naber, Vorsitzender des Kreisreiterverbandes Stadt und Land Oldenburg freute sich nach mehrjähriger Pause wieder Kreismeister ehren zu können. Veranstalter der Kreismeisterschaft 2013 war die Waldreitschule Dötlingen. Kreismeisterin in der A-Vielseitigkeit konnte Miriam Conrad vom gastgebenden Verein in der Klasse A werden In der E-Vielseitigkeit holte Barbara Lascheit von der Reit- und Fahrschule Oldenburg den Kreismeistertitel.


Filmpremiere fand großen Anklang

Anklang fand die Filmpremiere der Dokumentation „Silbermedaille für Dötlingen 2012“. Der Freie Journalist und Filmemacher Peter Kratzmann hatten den Ort im Landkreis Oldenburg auf seinem Weg bis zur Silbermedaille mit Kamera und Mikro begleitet. Im niederländischen Venlo erhielt das Dorf als einziger Bewerber Deutschlands im Wettbewerb Ententen Florale Europe die Silbermedaille.


Entente Floral: Silber für Dötlingen

Es ist soweit: Die Premiere der Film-Dokumentation über das gute Abschneiden des Geestdorfes Dötlingen im Landkreis Oldenburg/Niedersachsen ist fertig. Im europäischen Wettbewerb „Entente Florale Europe“ nahm die Dorfgemeinschaft als einziger Vertreter Deutschlands an dem internationalen Wettbewerb teitl und erhielt dafür die Silbermedaille. Die Premiere der Filmdokumentation des Freien Journalisten Peter Kratzmann, der den Weg zur Silbermedaille von den Anfängen bis zur Siegerehrung filmisch begleitete ist am Dienstag, 18. Dezember 2012 um 19 Uhr im Schützenhof unter den Linden in Dötlingen.


Klassik mit Valery Oistrach

„Ausverkauft“ meldeten Thea Freiberg, Gerti Essing und Walter Ulrich von der Dötlingen Stiftung  in der Dötlinger St. Firminus Kirche zum Weihnachtskonzert 2012 und damit Abschluss der Konzertreihe KulturPur.   Besonders angesprochen fühlten sich in diesem Jahr Freunde klassischer Musik. Das mit gutem Grund, denn mit Valery Oistrach, Musiker in dritter Generation, Professor am Königlichen Konservatorium […]


Zweite Ausgabe Wildeshauser Geest ist da

Die Nummer II der Zeitschrift „Wildeshauser Geest“ ist erschienen. Journalist Peter Kratzmann beschreibt in einem Beitrag das Abschneiden des Dorfes Dötlingen im internationalen Wettbewerb „Entente Florale Europe“. Das Geestdorf erhielt die Silbermedaille während der Floriade im niederländischen Venlo. Daneben sind zahlreiche Bildbeiträge in dem jetzt neuerschienen Heft zu finden. Verleger Bernd Oeljeschläger brachte die Zeitschrift im Frühjahr des Jahres mit der ersten Ausgabe auf den Markt.


Nach Ernteumzug „Danz op de Deel“

Spaß und Klönsnack standen nach der Feldfahrt und der Feierstunde auf dem Kirchplatz in Dötlingen im Mittelpunkt des Erntedankfestes. Der Bürger- und Heimatverein hatte zu dem geselligen Tag eingeladen. Die Festrede hielt Landwirt und Hegeringleiter Friedrich Hollmann. Daneben gab es ein buntes Programm mit Tanz und Vorträgen. Am Abend unterhielten Heike Herks mit ihrer Dessous-Show und Stimmenimmitator Mr. Tomm mit den Stimmen der Stars auf der Diele des Diekmeyer Hofes.


Entente Florale: Dötlingen wartet auf Jury

Die letzten Vorbereitungen für den Empfang der Jury im Wettbewerb „Entente Florale Europe“ werden von den Einwohnern der kleinen Ortschaft Dötlingen in gleichnamiger Gemeinde, Landkreis Oldenburg/Nieder- sachsen, abgeschlossen. Am Samstag, 14. Juli, wird die Jury mit Teilnehmern aus zwölf europäischen Staaten erwartet. In einem Vier-Stunden-Rundgang werden die Vorzüge des Ortes vorgestellt. Dötlingen ist einziger Vertreter Deutschlands. Ob es zu Gold gereicht hat, wird sich am 14. September, in Venlo in den Niederlanden zeigen. Dort findet die Abschlussveranstaltung statt.


Sport und Gaudi bei den Highland-Games

Nach dem großen sportlichen und auch finanziellen Erfolg des Deutschlandlaufes (siehe Bericht) lud der Turnverein Neerstedt, bestens überregional durch seine Handball-Leistungssportler bekannt, in diesem Jahr zu den ersten Highland-Games auf den Sportlatz Neerstedt in der Gemeinde Dötlingen/Landkreis Oldenburg/Niedersachsen ein. Hier wurde nicht nur Dudelsack gehört, Whiskey und Guinness getrunken, sondern auch zahlreiche Wetten eingegangen und so manche sportliche Prüfung an zwölf Stationen überwunden. Am Ende ein Fest für Jung und Alt mit Prädikat „Wiederholenswert“.


Golddorf Dötlingen auf Kurs Europa

Die Goldmedaille aus dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ist den Dötlingern noch in bester Erinnerung. In Berlin überreichte Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner das Edelmetall Anfang 2011. Wer denkt, dass die Dötlinger damit alles erreicht haben, was möglich ist, sieht sich in diesen Tagen eines Besseren belehrt. Dötlingen vertritt Deutschland zusammen mit der Stadt Guben im europäischen Wettbwerb „Entente Florale Europa“. Die Nominierung und Eckdaten überbrachte jüngst Dr. Lut Wetzlar, der wie kein anderer den Dorfwettbewerb, aber auch den europäischen Wettbewerb kennt.


Landjugend gibt „X-mas-Party“ neue Location

Die „X-mas-Party“ der Landjugend Dötlingen zieht nach Brettorf um. Auch dort soll es einen Tag vor dem Heiligen Abend eine muntere und zünftige Tanzparty geben.
Auf dem Bild von links ist das Organisationsteam zu sehen Merle Krebs, Lena Kuhlmann, Janine Castens und Kathrin Wilkens


Filmdokumentation: Der lange Weg zur Goldmedaille

„Der Film – Golddorf Dötlingen“ ist fertig. In einer zweistündigen Filmdokumentation zeigt der Freie Journalist Peter Kratzmann den langen dreijährigen Weg bis zum Golddorf auf. Zu sehen sind insgesamt sieben Stationen bis hin zum Empfang beim Bundespräsidenten Christian Wulff.


Dötlingen / De Marne: Partnerschaft 25 Jahre alt

25 Jahre ist die Partnerschaft zwischen den Gemeinden Dötlingen (Niedersachsen) und De Marne (Niederlande) alt. In diesem Rahmen weilten schon im vergangenen Jahr Künstler aus De Marne zu einem Arbeitsbesuch in der Gemeinde Dötlingen. Vier Wochen arbeiteten die befreundeten Kunsttreibenden an dem Thema „Kunst verbindet – auch über Grenzen“. Das Foto entstand bei der 25-Jahrfeier in de De Marne Mitte Oktober 2011. Zwei Tage weilten Dötlinger auf Einladung der holländischen Gastgeber in De Marne.


Filmdokumentationen, Fotos und Wort für den richtigen WEB-Auftritt

Ein Internetauftritt ist nur so gut wie sein Inhalt. Es reicht schon lange nicht mehr nur ein gutes Design zu realisieren, soll mit der Seite auch wirklich der rote Faden gefunden und das Wesentliche auf den Punkt, ins Bild oder den Film gebracht werden. Seit Jahren sieht der Freie Journalist hier einen nicht unbeachtlichen Teil […]