Posts Tagged ‘Foto-Film-Report’

610. Gildefest Wildeshausen im Filmdoku

Der dritte Gildefilm in Folge ist fertig. Filmemacher, Autor und Freier Journalist Peter Kratzmann hat das erste Exemplar an den Gildeoberst Ernst Frost bereits übergeben. Jetzt startet der Verkauf der Filmdokumentation, die das 610. Gildefest der Wildeshauser Schützengilde zum Inhalt hat. Die DVD hat eine Länge von rund 150 Minuten und zeigt das Fest mit Interviews und bewegten Bildern in 32 Kapiteln.

Mehr……


20. Nikolaustreffen für Motorradfreaks

Schnee und Temperaturen um den Gefrierpunkt: Ideale Bedingungen für das „20. Oldenburger Nikolaustreffen“ von Motorradfahrern aus ganz Deutschland im Landkreis Oldenburg/Gemeinde Dötlingen. Auch der Begründer dieser Nikolaustreffen, „Kalle“ Karl-Heinz Bielefeld aus Wiefelstede, fand sich in diesem geselligen Rahmen am Lagerfeuer bei Uwe Stefan in Nuttel ein. Mehr….


Weihnachtsmarkt lockt mit zwei Nikoläusen

Andre Mutke, Margrit Mutke und Rico Scholz vom Organisationsteam der Arbeitsgemeinschaft Neerstedter Weihnachtsmarkt freuten sich schon zu früher Stunde über den guten Verlauf und den großen Zuspruch seitens der Gäste aus nah und fern. Mehr…….


Mit Karte und Lampe in die Baggerkuhle

Zum 18. Nachtorientierungsmarsch in und um die Kreisstadt Wildeshausen lud die Jugendfeuerwehr Wildeshausen ein. Im kommenden Jahr wird die Jugendfeuerwehr Wildeshausen 20 Jahre alt. „1984 ist die Jugendwehr gegründet worden“, so Ortsbrandmeister Hermann Cordes. „Für das 20-Jährige werden wir uns natürlich etwas Besonderes einfallen lassen.“


1. Oktoberfest lässt Wildeshausen jodeln

Wo sonst die Wildeshauser Schützengilde ihren neuen König ausruft, regierte erstmals bayrische Tradition. Weiß-blau waren die Farben an diesem Abend. Egal ob auf der Tanzfläche oder gleich auf den Tischen, mit dem Maß Bier in der Hand oder auch ohne, das erste Oktoberfest im Huntetal riss buchstäblich alle Gekommenen von den Stühlen.


Filmpremiere fand großen Anklang

Anklang fand die Filmpremiere der Dokumentation „Silbermedaille für Dötlingen 2012“. Der Freie Journalist und Filmemacher Peter Kratzmann hatten den Ort im Landkreis Oldenburg auf seinem Weg bis zur Silbermedaille mit Kamera und Mikro begleitet. Im niederländischen Venlo erhielt das Dorf als einziger Bewerber Deutschlands im Wettbewerb Ententen Florale Europe die Silbermedaille.


Entente Floral: Silber für Dötlingen

Es ist soweit: Die Premiere der Film-Dokumentation über das gute Abschneiden des Geestdorfes Dötlingen im Landkreis Oldenburg/Niedersachsen ist fertig. Im europäischen Wettbewerb „Entente Florale Europe“ nahm die Dorfgemeinschaft als einziger Vertreter Deutschlands an dem internationalen Wettbewerb teitl und erhielt dafür die Silbermedaille. Die Premiere der Filmdokumentation des Freien Journalisten Peter Kratzmann, der den Weg zur Silbermedaille von den Anfängen bis zur Siegerehrung filmisch begleitete ist am Dienstag, 18. Dezember 2012 um 19 Uhr im Schützenhof unter den Linden in Dötlingen.


Klassik mit Valery Oistrach

„Ausverkauft“ meldeten Thea Freiberg, Gerti Essing und Walter Ulrich von der Dötlingen Stiftung  in der Dötlinger St. Firminus Kirche zum Weihnachtskonzert 2012 und damit Abschluss der Konzertreihe KulturPur.   Besonders angesprochen fühlten sich in diesem Jahr Freunde klassischer Musik. Das mit gutem Grund, denn mit Valery Oistrach, Musiker in dritter Generation, Professor am Königlichen Konservatorium […]


Der Gildefilm 2012 ist fertig

Das Bildmaterial umfasst über zehn Stunden, die tatsächliche Länge liegt bei gut zwei Stunden. Der Freie Journalist Peter Kratzmann hat im Auftrag der Wildeshauser Schützengilde nach dem Erfolg aus dem Vorjahr 2011 erneut zur Kamera und Fotoapparat gegriffen. Ab sofort ist „Der Gildefilm 2012“ im Namen der Gilde erhältllich. Und auch diesmal gibt es wieder einen Euro als Spende für den gemeinnützigen Verein „Siebenzwerge“.


Entente Florale: Dötlingen wartet auf Jury

Die letzten Vorbereitungen für den Empfang der Jury im Wettbewerb „Entente Florale Europe“ werden von den Einwohnern der kleinen Ortschaft Dötlingen in gleichnamiger Gemeinde, Landkreis Oldenburg/Nieder- sachsen, abgeschlossen. Am Samstag, 14. Juli, wird die Jury mit Teilnehmern aus zwölf europäischen Staaten erwartet. In einem Vier-Stunden-Rundgang werden die Vorzüge des Ortes vorgestellt. Dötlingen ist einziger Vertreter Deutschlands. Ob es zu Gold gereicht hat, wird sich am 14. September, in Venlo in den Niederlanden zeigen. Dort findet die Abschlussveranstaltung statt.


Aus Mini-Tanne wird prachtvoller Weihnachtsbaum

Ihr Versprechen aus dem Auktionsspaß beim Frühjahrsmarkt löste der Marktausschuss der Gemeinde Großenkneten jetzt ein. Marlies Grüner hatte für 120 Euro einen fiktiven geschmückten Weihnachtsbaum ersteigert. Jetzt wurde das Edelmodell im Garten aufgestellt und ist eines der meist fotografierten Motive in Großenkneten.


Filmdoku über 800 Jahre Kirchseelte

800 Jahre ist in diesem Jahr die Gemeinde Kirchseelte alt geworden. Gefeiert wurde das Ereignis mit einem dreitägigen Fest. Line-Dance-Abend, Festumzug, Erntefest, Aktivitäten der Vereine, Festkommers, Oldtimer-Schau, Gottesdienst und ein Mittelalterlicher Markt sowie ein Ballvergnügen gehörten zu den Highlights des drei tollen Kirchseelter Tage. Nicht zu vergessen ist die Chronik von der Familie Rambusch. Fertig ist dazu der 40-Minuten-Dokumentarfilm des Journalisten und Filmemachers Peter Kratzmann.

Jetzt Filmausschnitt anschauen!


3. Filmvorführung über Lohgerberei Benecke

In den Lindenhoflichtspielen in der Kreisstadt Wildeshausen lief am 8. Dezember um 20 Uhr zum dritten Mal der Dokumentarfilm „Die Lohgerberei Benecke“.