Posts Tagged ‘Ostsee’

Gorch Fock ist zweites Zuhause

Daniel Gildehaus ist See II auf der Gorch Fock. Dahinter verbergen sich Aufgaben für den Marinesoldaten, die einem Hausmeister zur See gleich kommen. In Kiel besuchte Journalist Peter Kratzmann den Obermaat und konnte einen Einblick in die Arbeit auf dem Segelschulschiff der Deutschen Marine gewinnen.

Fotos hier schauen


Wismar feiert 800. Hafengeburtstag

Zum 800. Hafengeburtstag sah die Hansestadt viele Gäste: Seh-, Kauf und Seeleute. Besonders die gekommenen Seeschiffe wie die Cap San Diego waren Ziel der vielen Gäste aus nah und fern. Dazu gab es ein großes Unterhaltungsprogramm auf der maritimen Meile am Alten Hafen in Wismar. Mit Feuerwerk und Salut endete am Sonntag der Hafengeburtstag.


A-28-Crash als Großübung auf Flugplatz Ahlhorn

Eine Großübung auf dem Flugplatz Ahlhorn hielt die Zugführer der Kreisfeuerwehrbereitschaft des Landkreises Oldenburg in Atem. Eingegliedert waren auch weitere Hilfskräfte und die Bundeswehr, die technisches Gerät zur Verfügung stellte.


Siehe dazu auch die Kurzfilmreportage.


Ostersause unter der Ostseesonne

Kurzurlauber, Wassersportler, Angler und Ausflügler brachte die Hochwetterlage über das Osterwochenende in beste Laune. Wie anderen Orts auch waren die Urlaubsorte an der Ostseeküsten bestens besucht. So zum Beispiel Rerik in Mecklenburg-Vorpommern. Aber auch die Hansestadt Wismar konnte sich nicht über mangelnde Touristen nicht beklagen.

Siehe Kurzfilm.


Michaela Glinka in Wismar gehoben

Hunderte von Schaulustigen zog es am Gründonnerstag in den Westhafen in Wismar. Dort wurde die Michaela Glinka, ein alter Kutter, im dritten Versuch geborgen. Zuvor hatte die Michaela Glinka kurz vor Weihnachten die Aufmerksamkeit der Medien auf sich gezogen. Osterurlauber und Wismarer ließen sich das stundenlange Spektakel nicht entgehen.