Zweite Ausgabe Wildeshauser Geest ist da

Die Zeitschrift für Kultur, Geschichte, Tourismus, Heimat und Natur „Wildeshauser Geest“ Nr. II ist erschienen. Das im Verlag CULTURCONmedien erscheinende Heft beinhaltet die Teilnahme des Geestdorfes Dötlingen im internationalen Wettbewerb „Entente Florale Europe“. Im niederländischen Venlo erhielt die Ortschaft als einzige teilnehmende Gemeinde Deutschlands im Rahmen der Floriade 2012 die Silbermedaille.

 

 

Weitere Themen ist der „Winter auf der Geest“, „Entschleunigung an den Ahlhorner Fischteichen“, „Andacht auf dem Hochsitz“ und „Theater zwischen Wiesen und Feldern“.

 

 

 

Das Heft kann unter Culturcon medien, Choriner Str. 1, 10119 Berlin, Tel.: 030/34398440, Fax 030/34398442, Mail info@@culturcon.de, www.culturcon.de bestellt werden.

Auch ein Abo wird für die schönsten Seiten der Wildeshauser Geest angeboten.


<

Hier können Sie einen Kommentar schreiben